Judo im Oldenburger Turnerbund

Spaß am Judosport in jedem Alter 

Die Abteilung Judo im Oldenburger Turnerbund wurde im Jahr 1976 gegründet.  

Unser Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und erwachsene Sportler, die Spaß am Judosport haben. Jedermann kann in den verschiedenen Gruppen seinem Niveau angemessen trainieren. Dabei steht die Integration aller Menschen mit ihren jeweiligen Bedürfnissen bei uns im Vordergrund. Schon die Kleinsten können in eigens für sie eingerichteten Gruppen „Judo spielend lernen“. Das spielerische Element geht in den Gruppen für die älteren Kinder bis ungefähr 13 Jahren nie verloren. In diesen Gruppen steht aber die Vermittlung von Techniken wie Würfe, Haltegriffe und das richtige Fallen im Vordergrund.

Der Wettkampfcharakter des Judos (Judo ist seit 1964 olympische Disziplin) spielt bei der Vermittlung von Techniken eine wichtige Rolle. Jeder motivierte Wettkämpfer wird so vorbereitet, dass er auf Turnieren (z.B. Kreis- und Bezirksmeisterschaften) erste positive Erfahrungen sammeln kann.

Abteilungsleiter sind Jörn Syrbe und Thorben Feil. Trainer der verschiedenen Angebotsgruppen sind Imke Grohnert, Nils Hilgendorf, Thorben Feil und Jörn Syrbe, die unterstützt werden von Matthis Schuler, Karl Hering und Benjamin Peters-Brennholtz.

Trainiert wird in den Gymnastikräumen der OTB-Sporthalle Haarenesch.


Trainings- / Angebotszeiten

Datei herunterladen

Kontakt

Abteilungsleiter
Jörn Syrbe                 

E-Mail: judo@oldenburger-turnerbund.de