Basketball

Seit mehr als 60 Jahren Basketball im OTB

Seit mehr als 60 Jahren wird im Oldenburger Turnerbund sehr erfolgreich Basketball gespielt. Die Teil-Professionalisierung führte 1998 dazu, dass die 1. Herren in der Bundesliga und die Basketballabteilung mit ihren gut 400 Punktspielteilnehmerinnen und Teilnehmern getrennte Wege gehen – kooperiert wird dennoch in großem Stil. Wurde 2003 bereits die erste Kooperation zwischen dem OTB und den damaligen „Junior Baskets“ beschlossen und seither praktiziert, so wurde sie 2010 mit Bildung der „Baskets Akademie Weser-Ems“ (BAWE) mit dem OTB intensiviert. 

Der OTB leistet Basis- und Breitensportarbeit in allen Altersklassen von „U 8“ bis zu den Senioren im männlichen und weiblichen Bereich. Rund 250 Heimspiele pro Saison verlangen dem Abteilungsmanagement mit Klaus Seeberg und Rolf Niehus an der Spitze alles ab. Ein großes Team von Trainerinnen und Trainern betreuen, trainieren und coachen bis zu 27 Teams, wobei manche Altersklassen dreifach besetzt sind.

In der jeweils ersten Mannschaft wird leistungsorientiert gearbeitet, in der zweiten und dritten steht die Freude am Spiel im Vordergrund. Das Bundesliga ProB-Team ist zweimal Meister geworden und die NBBL und JBBL erreichen regelmäßig die Playoff-Runde. Beim OTB vergeht kein Jahr ohne mindestens eine Niedersachsenmeisterschaft.


Trainings- / Angebotszeiten

Datei herunterladen

Kontakt

Abteilungsleiter
Leif de Vries
Tel. 0441 - 20528 - 0