Freunde und Förderer des OTB - Tun Sie Gutes und wir reden darüber!


Der OTB trägt in vielfältiger Weise zum gemeinschaftlichen Leben in Oldenburg bei. Er bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sinnvolle und gesundheitsfördernde Freizeitaktivitäten. Er stärkt das Bewusstsein für gemeinschaftliches Handeln und fairen Wettbewerb. Er bietet Alt und Jung eine generationenübergreifende Gemeinschaft.
Indem unsere Freunde, Förderer und Sponsoren den OTB unterstützen, übernehmen sie soziale Verantwortung und stärken das gemeinschaftliche Zusammenleben.

Unsere Unterstützer und Förderer helfen dem Sportbetrieb, indem sie zum Beispiel bauliche Verbesserungen unserer Sportanlagen und der Geräte- und Spielausstattungen ermöglichen oder unseren Sportlerinnen und Sportlern Fahrten zu auswärtigen Wettkämpfen finanzieren. Diese Leistungen würdigen wir gern bei unseren Veranstaltungen oder in den OTB-Mitteilungen.

Für eine nachhaltige finanzielle Unterstützung des OTB haben 14 engagierte Mitglieder 2007 außerdem einen Stiftungsfonds zu Gunsten des OTB eingerichtet, der durch Spenden und Zustiftungen aufgestockt werden kann. Die Förderung des OTB erfolgt jährlich aus den Kapitalerträgen. Das Stiftungskapital bleibt dabei vollständig und nachhaltig erhalten, sodass die Förderer dauerhaft in Erinnerung bleiben werden.

Stiftungsgründung 

Auch Sie können Verantwortung für die sportliche Zukunft unserer Gesellschaft übernehmen und den OTB in vielfältiger Weise unterstützen durch:

  • Einzelspenden mit und ohne Bindung an einen bestimmten Verwendungszweck
  • ehrenamtliche Mitarbeit
  • Fördermitgliedschaft im OTB
  • Spenden oder Zustiftungen an den Stiftungsfonds des OTB
  • ein Vermächtnis im Rahmen Ihrer Nachlassregelung

Falls Sie den OTB finanziell oder anderweitig unterstützen wollen, wenden Sie sich gern direkt an unseren Geschäftsführer Frank Kunert oder an eines unserer Vorstandsmitglieder.