Badminton

im Oldenburger Turnerbund


Badminton ist eine vielseitige, äußerst schnelle und sowohl konditionell wie auch technisch intensive Ausdauersportart und wird als Hobby- und Breitensport oder auch leistungsbezogen in jedem Alter ausgeübt.

Jedermann ist willkommen, um im OTB Badminton kennenzulernen und auszuprobieren oder bereits vorhandene Kenntnisse und Fähigkeiten weiterzuentwickeln und das Spielniveau zu verbessern. Besonders wichtig ist uns, für alle am Badmintonsport Interessierten die Freude an dieser Sportart zu wecken und dauerhaft zu erhalten.

Für das Training stehen eine Sporthalle mit acht Spielfeldern sowie die vereinseigene Sporthalle Haarenesch mit neun Spielfeldern zur Verfügung. Die Badmintonabteilung des OTB bietet Schülerinnen und Schülern ab 12 Jahren, Jugendlichen von 15 bis 18 Jahren und Erwachsenen die Möglichkeit, diese Sportart zu erlernen und sie entweder als Breitensport oder auch leistungsorientiert zu betreiben. Derzeit nehmen aus dem Erwachsenenbereich drei Teams am Punktspielbetrieb teil. Zwei Teams spielen in der Bezirksklasse und ein Team in der Kreisklasse.
Interessierte können ein Schnuppertraining von maximal 4 Trainingseinheiten absolvieren, das an jedem Trainingsabend begonnen werden kann. Bei einer Entscheidung für eine Mitgliedschaft in der Badmintonabteilung des OTB beginnt diese mit dem Monat, in dem das Schnuppertraining erstmals durchgeführt wurde.

Sofern keine eigenen Schläger oder Bälle vorhanden sind, werden diese von uns selbstverständlich leihweise zur Verfügung gestellt. Das persönliche sportliche Outfit unterliegt - bis auf eine Ausnahme- keinerlei Regeln: Hallenturnschuhe sind unbedingt erforderlich (Straßenturn- bzw. Laufschuhe sind nicht erlaubt).


Trainings- / Angebotszeiten

Datei herunterladen

Kontakt

Abteilungsleiter
Karl (Charly) Schnurbus

E-Mail: badminton@oldenburger-turnerbund.de