Gesundheitsstudio im Oldenburger Turnerbund (OTB)

Gesundheit durch Bewegung, denn Bewegung ist Leben

Bewegung für die Gesundheit – eigentlich eine Kleinigkeit. Das Gesundheitsstudio im Oldenburger Turnerbund kann helfen! Ob vorbeugend, präventiv oder nachsorgend, rehabilitativ – im OTB-Gesundheitsstudio werden Muskulatur und Herz-Kreislauf für ein unbeschwertes Leben trainiert.

Die Menschen werden zwar immer älter, aber leben sie auch besser, mobiler und wirklich gesünder? Angesichts erschreckender Zahlen zu Übergewicht, Herz-, Rücken- und Lungenerkrankungen, Osteoporose und Diabetes mag dies zu Recht bezweifelt werden.

Zweifellos können moderne Medikamente das Leben kranker Menschen erleichtern, sie aber nicht heilen. Ausdauernde Bewegung erwiesenermaßen schon! Medikamente allein helfen nur bedingt. Viel besser ist es den Organismus des Menschen so zu benutzen, wie sein Konstruktionsplan es vorsieht. 

Gezielte Bewegung sorgt unter anderem für mehr Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems, kräftigt das Herz und senkt den Blutdruck. Bewegung aktiviert den Stoffwechsel, senkt das Cholesterin, vermindert den Insulinbedarf des Organismus und beugt dem Diabetes mellitus wirksam vor. Bewegung hilft, Übergewicht zu vermeiden. Für eine bessere Gesundheit ist also nicht viel ist notwendig: Dreimal eine knappe Dreiviertelstunde Bewegung – zwei Stunden pro Woche im Gesundheitsstudio des OTB. 

Kontakt: Meike Dierßen (Leiterin OTB-Gesundheitsstudio)

studio@oldenburger-turnerbund.de

Kontakt

Meike Dierßen (Leiterin OTB-Gesundheitsstudio)
E-Mail: studio@oldenburger-turnerbund.de

Studioleiterin

Meike Dierßen