1. Herren

Volleyball im Oldenburger Turnerbund (OTB)

1. Herren fingen schon in den Ferien mit dem Training an

Bis zum Start ist die neue Saison ist nicht mehr lange und somit musste auch bei den 1. Herren des OTB die Saisonvorbereitung in diesem Jahr schon zeitig beginnen. Vor allem um die neuen Mitglieder des Teams einzuspielen und eine Mannschaft zu formen, die in der Regionalliga standhalten wird, fing das Training bereits in den Sommerferien an. Ende August bestritten die 1. Herren erfolgreich ein Vorbereitungsturnier in Osnabrück und testeten erstmals die neue Mannschaftszusammensetzung.

Zu den neuen Spielern gehören voraussichtlich Tom und Robin Remmers sowie Nico Schwede, die von den 2. Herren zu den 1. gewechselt sind, sowie Niclas Thuernagel, der aus Bremen nach Oldenburg gezogen ist, und Dennis Osterfeld, der die Mannschaft als Libero unterstützen soll. Neben dem Trainerduo Jan Hartkens und Sönke Sevecke tummeln sich die Spieler Jannis Jargow, Andre Goda, Jason Prostka, Malte Brüers, Manos Deluweit, Simon Adelmann, Phillip Kremin, Niklot Treude sowie Olaf Jahnke als Alteingesessener, der aus seinem einjährigen, altersbedingten Ruhestand zurück in die Mannschaft gekommen ist, im diesjährigen Kader.