4. Damen

Volleyball im Oldenburger Turnerbund (OTB)

4. Damen gehen mit Elan in die neue Spielzeit

In der neuen Saison der 4. Damen werden einige Änderungen auf das Team zukommen. So mussten wir uns vor einigen Wochen von unserer eingespielten Stellerin und Freundin Line verabschieden, die unsere Mannschaft für ein Auslandsjahr in Australien verlässt. An dieser Stelle einen herzlichen Gruß, wir warten schon auf dich.

Nichtsdestotrotz geht es für uns mit Elan in eine neue Saison, denn wir sind heiß darauf, in der Bezirksklasse zu zeigen, was in uns steckt. Umso schöner ist für uns die Nachricht, dass von nun an Nadine als unsere neue Trainerin ihre erlernten Volleyballkünste an uns weiter geben kann. Wir freuen uns sehr auf eine spannende Saison, die sicherlich eine kleine Herausforderung werden wird.

Außerdem werden wir von den neuen Spielerinnen Roemalie, Alisa, Svenja, Lena und Maren unterstützt, die endlich auch am Spielbetrieb teilnehmen werden.

Beim spaßigen „Wachtel Beach Cup“ konnten einige unserer Mädels als beste Frauenmannschaft abschneiden. Nach einer zweiwöchigen Trainingspause sind wir nun hoffentlich ausgeruht genug, um bei der letzten Vorbereitung alles zu geben und vorbereitet am 27. September in das erste Saisonheimspiel zu starten.

Viele liebe Grüße möchten wir an dieser Stelle an unsere ehemaligen Trainerinnen Lena und Ina senden, die so viel Energie und Zeit in uns investiert haben. Wir bedanken uns für eine ganz tolle Zeit mit euch und sind froh, dass wir von euch lernen durften.           

Eure 4. Damen