Das OTB Team Kinderturnen

Hier stellen sich unsere Übungsleiter vor. Sie sorgen dafür, dass jede Woche über 50 Angebotstermine umgesetzt werden. In jeder Stunde stehen sie kompetent, engagiert und immer gut vorbereitet für die kleinen und größeren Teilnehmer, sowie deren Eltern in der Halle.

Unsere Freiwilligendienstler in den Bereichen Kinderturnen und auch Handball

Für das Schuljahr 2018/2019 sind in den Bereichen Kinder und Kinder/Handball beide Stellen besetzt.

Ab August 2019 sind hier wieder  Stellen frei.

Frühzeitige Bewerbungen berücksichtigen wir sehr gerne.

Der Oldenburger Turnerbund bietet in Zusammenarbeit mit dem ASC Göttingen und der Sportjugend Niedersachsen e.V. (sjn) jungen Frauen und Männern bis zum 27. Lebensjahr die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport zu absolvieren. Beim Oldenburger TB ist eine entsprechende Stelle für einen Zeitraum von 12 Monaten frei.

Profil und Aufgabenbereiche der FSJ-Stelle/FWD-Stelle:

Die Einsatzfelder sind vielfältig. Schwerpunkt der Arbeit ist der Einsatz im Bereich Kinder:

Unterstützung der Übungsleiter und Sportlehrer.

Nach der Einarbeitung auch eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Sportangeboten für Kinder und Jugendliche,

Organisation und Durchführung von Sport- und Spielfesten,

Mitarbeit und Durchführung von Projekten,

Übernahme von Verwaltungstätigkeiten in geringem Umfang,

Teilnahme an diversen Fortbildungen und interessanten Seminaren u.a. mit gleichaltrigen FSJlern/FWDlern,

Erwerb der ÜL C-Lizenz Kinder/Jugend.

Bewerbungen:

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Oldenburger Turnerbund, Susanne Will, s.will@oldenburger-turnerbund.de,

Tel. 0441-205280, oder fordern Sie die Bewerbungsunterlagen per E-Mail an.

Wilke Plaßmeier

Hallo liebe OTB-Mitglieder,

mein Name ist Wilke Plaßmeier. Ich bin 19 Jahre alt und werde ab August diesen Jahres ein FSJ beim OTB im Bereich Kinder absolvieren.

In meiner Freizeit spiele ich Fußball beim TUS Petersfehn. Des weiteren tanze ich im Tanzzetrum Bad Zwischenahn Formationstanz und engagiere mich in der Kinder- und Jugendarbeit meiner Heimatkirche in Petersfehn.

Ich werde zum Juni 2018 die 12. Klasse der BBBS-Haarentor mit dem Fachabitur abschließen.

Da ich noch nicht genau weiß, was für eine berufliche Laufbahn ich einschlagen möchte, mir aber etwas im Sport gut vorstellen kann, erhoffe ich mir einen Einblick während des FSJ verschaffen zu können.

Ich freue mich auf die Arbeit beim OTB und bin auf die Erlebnisse dort gespannt.

Fokko Schmidt

Mein Name ist Fokko Schmidt und ich bin 19 Jahre alt.

Seit meinem vierten Lebensjahr spiele ich Fußball und seit meiner Konfirmation arbeite  ich ehrenamtlich in der evangelischen Kirche.

Ich erhoffe mir von meinem FSJ viele Erfahrungen in dem Bereich Sport und im Umgang mit Kindern, da ich später einmal eine Ausbildung in diesem Bereich machen möchte.