Bald neu am Osterkampsweg: Das „Diekert‘s“ – Sportlicher Koch übernimmt Gastronomie

„Erst wird Anfangdes Jahres noch umgebaut und renoviert. Aber schon im Februar könnte dann, wenn alles klappt, die Eröffnung des neuen Diekert's sein“, kündigt Michael Diekert (Foto), neuer Pächter der Gastronomie auf der OTB-Sportanlage am Osterkampsweg, an. Der 47-Jährige ist seit zehn Jahren verantwortlich für die Kantine mit bis zu 500 Essen täglich und das Catering von Tagungen und Events im EWE Forum „Alte Fleiwa“ in Oldenburg. In seiner Freizeit spielt er, wie auch seine beiden Söhne, als OTB-Mitglieder gerne Tennis.

Nach seiner Ausbildung in der „Klostermühle“ in Rastede hat Diekert in renommierten Hotels in Deutschland, Israel und der Schweiz Erfahrungen gesammelt, bevor er in Oldenburg unter anderem für die Küchenleitung des Finanzamtes und des Oldenburgischen Staatstheaters zuständig war.

Im „Diekert’s“ möchte er künftig eine Auswahl von Tapas, Suppen und leichten Hauptgängen saisonal wechselnd anbieten. In den  Räumlichkeiten und auf der Terrasse werden auchprivate Feiern und Events vom neuen Pächter  und seinem Team professionell betreut.

Der bisherige Pächter, Kim Tan Dinh, hat das OTB-Bistro fünf Jahre mit seiner Frau Thi Binh Nguyen geführt. Der OTB bedankt sich bei beiden für ihren Einsatz und wünscht ihnen für ihre private und berufliche Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Über die Eröffnung werden wir an dieser Stelle rechtzeitig informieren.

Die OTB-Sportanlage am Osterkampsweg 197 ist erreichen mit der Buslinie 301, Endhaltestelle Eversten.


Stand: 27. Dezember 2018
Änderungen vorbehalten