OTB Mixed-Cup - in Planung

letzte Änderung: 03.03.2021

Die Idee

Erwachsene Mitglieder können sich im Wettkampf messen und vielleicht noch unbekannte Mitglieder kennenlernen.

Gespielt wird in Teams, bestehend aus einer weiblichen und einem männlichen Teilnehmer*in.

Es wird je ein Einzel und ein Mixed am selben Spieltag ausgetragen. 

In der Sommersaison 2021 wollen wir zunächst einige Probebegegnungen ansetzen.

Interessierte melden sich bitte bei Carsten Köller.

Vorläufige Spielordnung

Am Mixed-Cup können alle erwachsenen Mitglieder der OTB-Tennisabteilung teilnehmen. 

Ein Mixed-Team besteht aus einem männlichen und einer weiblicher Teilnehmer/in.

Gespielt werden je ein Damen- und ein Herreneinzel sowie ein Mixed.

Es wird nach der gültigen Wettspielordnung gespielt. 

Die Einzel werden im Langsatz bis 7 (7:7 Tiebreak) entschieden, das Mixed im Langsatz bis 9 (8:8 Tiebreak).

Die Mixed-Teams werden in Staffeln gelost.

Die jeweilige Begegnung wird an einem Spieltag absolviert.

Die Gruppenspiele werden individuell vereinbart. Am Freitagnachmittag hat der Mixed-Cup Vorrang bei der Platzbelegung.

Über Gruppenspiele werden die Staffelsieger ermittelt. 

Bei Verzögerungen werden Begegnungen durch den Spielführer angesetzt.

Die Gruppenspiele müssen bis Ende August absolviert werden.

Halbfinale und Finale, zu denen die Spielbälle gestellt werden, werden im September durchgeführt.

Dem Spielführer - Carsten Köller - werden bis zur Eröffnung der Sommersaison die Mixed-Teams gemeldet. 

Die Anmeldung per mail an: tennis@oldenburger-turnerbund.de

 

Anmeldebeginn: 

Anmeldeende: 

Meldegebühr:

 

Die Staffelauslosung wird zur Saisoneröffnung am xx.xx.xxxx bekanntgegeben. 

Der Wettbewerb wird während der gesamten Sommersaison gespielt. Spielbeginxx.xx.xxxx

Zum Abschluss ist am xx.xx.xxxx eine Siegerehrung und ein Abschlussfest geplant.