Herausragende sportliche Erfolge (Auswahl)

Der OTB ist Stolz auf seine Mitglieder und gratuliert herzlich!

Erfolge Beachvolleyball

  • männl. U 19 (18.07.2021) in Nortmoor belegten Mattis Roth und Joke Johanning  den 1. Platz bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften. Betreuer: Olaf Kreike und Jörg Johanning

  • männl. U 14 (11.07.2021) in Baden Achim belegten Joshua Henkel und Theodor Schulze   den 1. Platz bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften.Betreuerin: Sonja Henkel

  • männl. U 16 (08.-11.07,2021) in Barby/Magdeburg wurde Joke Johanning Deutscher Meister. Betreuer*in: Jörg und Monika Johanning.

  • männl. U16 ( 04.07.2021) in Baden/Achim belegte Joke Johanning  den 1. Platz bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften. Betreuer*in: Jörg und Monika Johanning

  • männl. U18 (17.07.2021) in Nortmoor belegten Jannis Freude und Joke Johanning  den 1. Platz bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften. Betreuer*in: Monika und Eike Johanning

  • männl. U 16 (08/09.09.2020) In Achim belegten Max Mollenhauer und Joke Johanning  den 1. Platz bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften. Betreuer: Jörg Johanning

  • männl U 17 (08/09.09.2020) In Achim  belegten Joke Johanning und Jannis Freude den 1. Platz bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften. Betreuer: Jörg Johanning

  • männl. U 13 (29./30.08.2020) In Bad Laer belegten Joshua Henkel und Theodor Schultz den 1. Platz bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften. Betreuerin: Sonja Henkel

 

 

 

Erfolge Volleyball

 

  • männl. U 18 (02./03.04.2022) bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften in Hameln erreichten Emil Kreike, Joke Johanning, Joey Henkel, Joshua Henkel,  Jannis Rosenberg, Theo Brendel, Tamme Stoffregen, Max Mollenhauer,Carlo Marx, Theodor Schulze, Yaroslav Pachenko, Henry Hebestreit und Jesper Hanke den 1. Platz. Betreuer: Jörg Johanning und Jannis Freude

  • männl. U 13 (29.02.2020)bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften belegten Ben Bartels, Joshua Henkel, Anton Vogel, Erik Bergström, Florin Juschka, Johan Olssen, Theo Schulze und  Tom Müller den 1. Platz. Betreuerin: Sonja Henkel