Bright Delights Cheerleader

Das Cheerleading-Team in Oldenburg
Atemberaubende und akrobatische Showeinlagen, Pyramiden die sich in schwindelerregende Höhen erstrecken, spektakuläre Basket Tosses (Würfe) bei denen man kurz die Luft anhält, Tumbling (Turneinlagen) und Tanz, all das umfasst die Sportart Cheerleading.

Im Herbst 2019 haben sich die Bright Delights und die Oldenburger Cheergang zusammengeschlossen um eines der größten Cheerteams im Norden zu bilden. Mit gemeinsamen Kräften wollen die Delights Cheerleader sich jährlich auf den CCVD Meisterschaften auf Landes- und Regionalebene, sowie bei entsprechender Qualifikation auch auf Bundesebene mit anderen Cheerteams messen.

Die Abteilung „Cheerleading“ ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. So umfasst der Bereich Senior Cheerleading (Altersklasse ab 16 Jahren bis open end) ca. 60 Sportlerinnen und Sportler, welche sich in die Teams Rising Delights (All Girl) und die Bright Delights (Coed – Männer und Frauen) aufteilen.

Die Delights Cheerleader sind bereits seit Jahren fester Bestandteil bei den Heimspielen der EWE Baskets Oldenburg in der großen EWE Arena vor ca. 6.000 Zuschauern. Mit individuellen und spektakulären Show- und Stunteinlagen sorgen sie für reichlich Abwechslung in den Timeouts und Viertelpausen. Neben den regelmäßigen Auftritten bei den Heimspielen der EWE Baskets Oldenburg, nehmen die Delights Cheerleader auch an vielen weiteren Events teil, wo sie ihre Showeinlagen präsentieren.

Erfolgreiche Teilnahme an Landes-, Regional- und Deutschen Meisterschaften beim CCVD sowie weitere Cheer – Meisterschaften
Trotz regelmäßiger Auftritte bei den EWE Baskets Oldenburg sowie weiteren Auftritten in und um Oldenburg, trainieren die Delights Cheerleader auch für Landes- und Regionalmeisterschaften des Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland e.V. (CCVD), welche je nach Kategorie auch zur Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft berechtigen.

Einige Erfolge der vergangenen Jahre:

2006: 1. Platz, CVD Landesmeister Niedersachsen, Senior Groupstunt
  5. Platz, CVD Deutsche Meisterschaft, Senior Groupstunt
2010: 2. Platz, CCVD Regionalmeisterschaft West, Senior Limited Coed Cheer
2011: 1. Platz, CCVD Regional- und Landesmeister, Senior Limited Coed Cheer
2013: 3. Platz, CCVD Regionalmeisterschaft Nord, Senior Coed Groupstunt
  9. Platz, CCVD Deutsche Meisterschaft, Senior Coed Groupstunt
2015: 2. Platz, CCVD Regionalmeisterschaft Nord, Senior Limited Coed
2016: 1. Platz, CCVD Regional- und Landesmeister, Senior Limited Coed
2018: 1. Platz, CCVD Regional- und Landesmeister, Senior Limited Coed
2019: 1. Platz, CCVD Regional- und Landesmeister, Senior Limited Coed
2020: 1. Platz World Class Challange Championship (USA Meisterschaft in Los Angeles)

 

Trainer: Tino Heyn, Thomas Hahn, Mareika Jander

Foto: Ulf Duda