Aktuelles von den Turnern

26.11.2018

Gold und Silber für Kür Turnerinnen

Kür Turnerinnen beim Friesland-Pokal in Jever

Am Samstag sind unsere Kür Turnerinnen beim Friesland-Pokal (Mannschaftswettkampf) in Jever an den Start gegangen. Zwei Mannschaften hat der OTB gestellt. Trotz der längeren Wettkampfpause konnten die Turnerinnen auf dem Treppchen landen. Wir Trainerinnen sind stolz auf die Leistungen der Turnerinnen und werden in den kommenden Wochen weiterhin an den Küren trainieren, um diese für das kommende Jahr zu verbessern. 

20.11.2018

Bezirksmeisterin Gerätturnen kommt vom OTB

OTB-Turnerinnen stehen Kopf

Zoey erneut Bezirksmeisterin Weser-Ems, Lucie belegt den Bronze-Platz!

Bezirksmeisterschaften am 10.11.2018 in Jever

Am Samstag den 10.11.2018 fuhren wir mit 4 Leistungsturnerinnen (Zoey, Patricia, Inga und Lucie) zum P5 & P6 Bezirksfinale 2018 nach Jever. Auch wenn der Wettkampfbeginn um einiges verzögert wurde, legten unsere Turnerinnen einen tollen Start hin. Der Wettkampf lief im weiteren Verlauf sehr gut, sodass sich die tollen Ergebnisse der Mädchen bei der Siegerehrung sehen lassen konnten. Trotz der starken Konkurrenz erturnte sich Zoey zum zweiten Mal in Folge in einer höheren Schwierigkeitsstufe den Titel der Bezirksmeisterin Weser-Ems! Auch für Lucie ging es auf das Siegertreppchen. Trotz ihrer Prämiere beim Bezirksfinale konnte sie erfahrene Turnerinnen hinter sich lassen und belegte einen fantastischen Bronze-Platz. Inga erreichte in ihrer Wettkampfklasse den mittleren Bereich und Patricia konnte einen guten Platz in ihrer Altersklasse erreichen. Wir sind sehr stolz auf die tollen Leistungen unserer Turnerinnen und freuen uns auf das Bezirksfinale der Jüngsten am 02.12.18.

15.11.2018

RTL Supertalent 2018

New Power Generation tritt am 17.11. um 20:15 Uhr beim RTL-Supertalent auf!

30.10.2018

Wahlwettkampf Gerätturnen weiblich/männlich am 20.10.2018

Im ersten Wettkampf gut geschlagen haben sich die Turnerinnen der Freizeitgruppen des OTBs.

Der Wahlwettkampf des Turnkreises Oldenburg Stadt war mit 5 Geräten ausgeschrieben: Die Turner konnten sich am Sprung, Reck, Balken, Boden und Parallelbarren messen. Dieser Wettkampf war somit sowohl für Mädchen als auch für Jungen ausgeschrieben.  Vier Geräte mussten geturnt werden und unsere Turnerinnen haben sich für die „klassische Mädchenvariante“ Sprung, Reck, Balken und Boden entschieden.

Gestartet sind die OTB-Mädchen am Boden, wo sie trotz einiger Aufregung eine gute Performance abgeliefert haben. Weiter ging es mit dem Balken, den die Mädels gut gemeistert haben.  Am persönlichen Zittergerät Reck und beim Sprung sind sie dann noch souveräner aufgetreten.

Im Jahrgang 2004 gab es starke Konkurrenz, dennoch konnte Vanessa M.  einen guten  4. Platz erreichen.  Auch im Jahrgang 2006 ist der OTB mit einer Turnerin angetreten; Anna Z. hat sich einen tollen 8. Platz gesichert. Besonders stark aufgestellt war der OTB im Jahrgang 2007 mit gleich 6 Turnerinnen: Sarah L.  belegte den 11. Platz, Tomma K. den 10. Platz,  Rona K. den 9. Platz und Marlen M. den  7. Platz. Auf das Treppchen kämpften sich Simel I. mit einem sehr guten 3. Platz und Antonia K., die sogar den 1. Platz belegte. Auch Lilith H. konnte sich für den Jahrgang 2008 einen sehr guten 3. Platz auf dem Siegerpodest erturnen. Matthea M. startete im Jahrgang 2009 und erreichte einen guten 5. Platz. Gleich drei Starterinnen hatte der OTB für den Jahrgang 2010 gestellt. Hier erreichten die Turnerinnen  mit Jule B. einen 8. Platz und Delia B. einen 7. Platz. Clara R. erturnte sich im Jahrgang 2010 einen hervorragenden 2.Platz.

Alles in allem war dies ein gelungener Wettkampf und ein toller Auftritt der Freizeitgruppen des OTBs. Die Trainer sind stolz und die Turner zufrieden.

 

22.10.2018

Erfolgreiche Kreismeisterschaften für OTB- Leistungsturnerinnen

Glückliche OTB Leistungsturnerinnen Jahrgang 2012-2007

11 Turnerinnen aus der Leistungsgruppe des Oldenburger Turnerbundes haben am vergangenen Sonntag (21.10.2018) an den offizeillen Kreismeisterschaften der Stadt Oldenburg teilgenommen. Hierbei hatten die Turnerinnen die Möglichkeit sich für das Bezirksfinale zu qualifizieren, alle OTB Turnerinnen haben dieses Ziel durch saubere Übungen und hohe Wertungen erreichen können. Insgesamt wurde ein dritter Platz, drei zweite Plätze und ganze sieben erste Plätze belegt!  Nun wird imTraining fleißig für das Bezirksfinale trainiert.